Fondation Beyeler

Kunst trifft Kulinarik! Lassen Sie sich von den Portraits in unseren Restaurants und der Bildern in unseren Korridoren und Zimmern inspirieren
und verbinden Sie die Übernachtung bei uns mit einem kostenlosen Besuch in der Fondation Beyeler mit der Ausstellung von Edward Hopper.

Unser Beyeler-Package hat folgendes inbegriffen:

  • 1 Übernachtung für 2 Personen
  • Willkommens Getränk im Restaurant
  • Frühstück mit nachhaltigen und regionalen Produkten
  • Ein köstliches 3-Gänge Diner in der Brasserie
  • Eintritt für die Beyeler-Ausstellung
  • Kostenlose E-Bikes für die Erkundung der Stadt
  • Shopping-Vergünstigungen in lokalen Läden um das Hotel Basel (siehe Flyer)
  • Kostenloses Mineralwasser aus der Minibar
  • Kostenloses WLAN
  • BaselCard: kostenlosen Nutzung der ÖV in Basel / weitere Vergünstigungen / gratis WLAN an den Hotspots in der Stadt

Ab CHF 244.-

Buchen Sie Ihr Package

Den Schwerpunkt der Ausstellung in der Fondation Beyeler bilden Hoppers ikonische Darstellungen der unendlichen Weite amerikanischer Landschaft und Stadtlandschaft. Es handelt sich dabei um ein Thema, das bisher kaum in den Fokus von Ausstellungen zu Edward Hopper gerückt wurde, aber von zentraler Bedeutung für das Verständnis und die Rezeption seines Werks ist. Die Ausstellung umfasst Aquarelle und Ölgemälde der 1910er- bis 1960er-Jahre und gewährt damit einen umfänglichen und spannenden Einblick in den Facettenreichtum der Hopper’schen Malerei.